Zuhause ohne Barrieren GmbH

Zuhause ohne Barrieren GmbH
Dompfaffenweg 30
22145 Hamburg

Anfrage senden
  • Treppenlift


Mit einem Treppenlift das eigene Zuhause wieder zugänglich machen

Mit zunehmendem Alter fällt das Treppensteigen schwerer – das geht fast allen Menschen so. Leider bedeutet das für manche Senioren, dass ihnen der Umzug in eine andere Wohnung die einzige Möglichkeit zu sein scheint, insbesondere wenn auch innerhalb der Wohnung eine Treppe mehrere Etagen verbindet. Hier kann ein Treppenlift Abhilfe schaffen. Er erschließt nicht nur die bislang nicht mehr erreichbare Etage, sondern vermindert auch die Sturzgefahr. 

Wir bringen viele Jahre Erfahrung bei der Planung und Installation von Treppenliften mit. Hier erfahren Sie mehr über die Möglichkeiten.

Passt in meine Wohnung überhaupt ein Treppenlift?

Ein Treppenlift klingt für viele Menschen nach einer aufwendigen, kaum bezahlbaren Anschaffung. Das ist jedoch schon lange nicht mehr der Fall. Mittlerweile stehen so viele unterschiedliche Modelle zur Verfügung, dass sich für fast jede Wohnung der richtige Treppenlift finden lässt. Da gibt es sehr schlanke und platzsparende Varianten oder auch Modelle, die sogar einen Rollator oder einen Rollstuhl transportieren können – und zwar sowohl innerhalb der Wohnung als auch vor dem Haus.

Damit Sie am Ende rundum zufrieden sind, ist eine sorgfältige Planung wichtig. Diese übernehmen wir für Sie, wobei wir uns natürlich nach Ihren Wünschen richten. Wir beraten Sie, empfehlen passende Lösungen, vermessen Ihre Treppe und stellen sicher, dass am Ende alles wunderbar funktioniert. 

Was kostet ein Treppenlift?

Das ist eine wichtige Frage, die wir pauschal jedoch nicht beantworten können. Damit Sie zu jedem Zeitpunkt volle Preissicherheit haben, erstellen wir Ihnen vor Beginn der Arbeit ein vollständiges, für Sie unverbindliches Angebot. So haben Sie genau im Blick, welche Kosten entstehen. Vielleicht wissen Sie bereits, dass Personen mit einem Pflegegrad einen Zuschuss für sogenannte „wohnumfeldverbessernde Maßnahmen“ erhalten können. Es gehört zu unserem Service, dass wir Sie über diese Möglichkeiten ausführlich informieren und Ihnen auch bei der Antragstellung helfen. 

Wenn Sie keinen Zuschuss erhalten oder Ihr Budget sehr begrenzt ist, besteht eine weitere Möglichkeit darin, einen Treppenlift zu mieten. Sie senken auf diese Weise nicht nur die einmaligen Kosten, sondern schaffen sich auch Flexibilität – etwa wenn Sie in den nächsten Jahren noch einen Umzug planen. 

In jedem Fall: Sprechen Sie uns an und lassen Sie sich beraten. Wir helfen Ihnen gern weiter. 

Hier finden Sie uns